Boxen: Eine Faustschrift (suhrkamp taschenbuch)

Free Read Boxen: Eine Faustschrift (suhrkamp taschenbuch) - by Michael Kohtes - Boxen: Eine Faustschrift (suhrkamp taschenbuch), Boxen Eine Faustschrift suhrkamp taschenbuch Michael Kohtes hat in seiner informativen wie unterhaltsamen Faustschrift eine kleine Kulturgeschichte des Boxens geschrieben Von seinen Anf ngen in der Antike ber das Mittelalter und die fr he Neuze
  • Title: Boxen: Eine Faustschrift (suhrkamp taschenbuch)
  • Author: Michael Kohtes
  • ISBN: 3518395149
  • Page: 283
  • Format:

Free Read Boxen: Eine Faustschrift (suhrkamp taschenbuch) - by Michael Kohtes, Boxen: Eine Faustschrift (suhrkamp taschenbuch), Michael Kohtes, Boxen Eine Faustschrift suhrkamp taschenbuch Michael Kohtes hat in seiner informativen wie unterhaltsamen Faustschrift eine kleine Kulturgeschichte des Boxens geschrieben Von seinen Anf ngen in der Antike ber das Mittelalter und die fr he Neuzeit bis heute reicht sein Gegenstand Free Read Boxen: Eine Faustschrift (suhrkamp taschenbuch) - by Michael Kohtes - Boxen: Eine Faustschrift (suhrkamp taschenbuch), Boxen Eine Faustschrift suhrkamp taschenbuch Michael Kohtes hat in seiner informativen wie unterhaltsamen Faustschrift eine kleine Kulturgeschichte des Boxens geschrieben Von seinen Anf ngen in der Antike ber das Mittelalter und die fr he Neuze
  • Free Read Boxen: Eine Faustschrift (suhrkamp taschenbuch) - by Michael Kohtes
    283 Michael Kohtes
Boxen: Eine Faustschrift (suhrkamp taschenbuch)

About Author

  1. Michael Kohtes Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Boxen: Eine Faustschrift (suhrkamp taschenbuch) book, this is one of the most wanted Michael Kohtes author readers around the world.

One thought on “Boxen: Eine Faustschrift (suhrkamp taschenbuch)

  1. Kohtes Faustschrift liest sich von Anfang bis Ende angenehm Der Autor verl sst nach einem kurzen Ausflug die Urspr nge des Boxens und widmet sich dem, was die Faszination des Sport ausmacht dem Kampf Mann gegen Mann, den Pers nlichkeiten innerhalb und au erhalb des Ringes.Die Beziehung zwischen Dichter, Denker und dem Mann gegen Mann Sport erscheint immer wieder mit einer gewissen angenehmen Leichtigkeit, die Lust auf mehr macht.Der Autor l t Intellektuelle wie Brecht, aber auch Boxer von Johnso [...]


  2. Von vorne bis hinten interssant zu lesen, obwohl man wohl denkt, dass ein Buch ber die Geschichte des Boxens wohl nicht sehr interessant sein wird, kommt in keinem Teil des Buches Langeweile auf SUPER


  3. Absolut nicht lesenswert, weil der Autor berhaupt nichts vom Boxen verstehet Man erh lt Antworten auf Fragen die nie gestellt wurden.


  4. Zugegeben, bei diesem Kohtes Buch war ich ob des Themas zun chst skeptisch, doch schon nach den ersten Seiten wollte ich nicht mehr davon lassen Schnell wurde mir klar, dass es hier nicht um ein f r die Damenwelt eher langweiliges Sachbuch zum Thema Boxen geht Das h tte bei dem f r seine exquisit formulierten, essayhaften B cher bekannten Schriftsteller ja auch sehr verwundert Sondern um eine Betrachtung ber die Faszination, die dieser Sport aus bt, nicht zuletzt auf K nstler und Kopfmenschen.Ku [...]


  5. Ich habe selten ein so einschl ferndes Buch wie dieses gelesen Lassen Sie die Finger davon, das Cover t uscht, Langeweile pur


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *